Selbstbestimmt leben in unseren Seniorenpflegewohngemeinschaften

Leben in der Wohngemeinschaft als wunderbare Alternative

„In der Seniorenpflege-Wohngemeinschaft zu leben, ist ein wenig so, wie in den WGs damals in den 60ern und 70ern, nur mit eigenem Personal. Mit Flower und noch mehr Power. Wir kochen zusammen, singen, basteln, bestellen den Garten, haben füreinander ein offenes Ohr. Und wenn man sich mal zurückziehen will? Auch kein Problem, denn jeder hat sein eigenes Zimmer. Sein eigenes Reich. Das Beste ist aber, wir bestimmen alles selbst. Wann wir essen, was wir essen wollen, wann wir aufstehen und wann zu Bett gehen. Ich bin frei, nicht mehr allein und kann selbst bestimmt leben.“ Das Leben in einer Pflege-Wohngemeinschaft bietet eine hervorragende Alternative zu herkömmlich bekannten Wohnkonzepten, wie zum Beispiel dem Pflegeheim. Ob allein oder als Paar, der Lebensabend lässt sich dort wunderbar verbringen. In den gemütlich eingerichteten Wohngemeinschaften werden bis zu 12 Bewohner von den Cairful med - Teams liebevoll betreut.

Willkommen in der Seniorenpflege-Wohngemeinschaft Haus am Lindenhof

Mit Stil und Eleganz gemeinsam Wohnen

Genießen Sie Ihr Leben in vollen Zügen. Egal ob allein, mit dem Partner, dem besten Freund oder der besten Freundin: Selbstbestimmt Leben mit Gleichgesinnten bis ins hohe Alter ist im stilvollen Ambiente des Hauses am Lindenhof kein Problem.

Haus am Lindenhof

Im ersten Stock des stilvollen Hauses befindet sich die Senioren-Wohngemeinschaft "Haus am Lindenhof". Unser Pflegedienst versorgt Sie vor Ort Rund um die Uhr.

Wohnzimmer

Alle Gemeinschaftsräume sind geschmackvoll eingerichtet.

Apartment

Jedes Apartment verfügt über einen geräumigen Balkon und einem eigenen Badezimmer. Sie richten es nach Ihren Vorstellungen und Wünschen ein.

"Haus am Lindenhof"

Grund 5

31636 Linsburg

Telefon 05027 275 972 05

Shereen Schmeling

Leitende Fachkraft

Telefon: 0151 744 325 43
schmeling@cairful-med.de

Büro:
Cairful med Niedersachsen GmbH
Grund 2
31636 Linsburg
Telefon: 05027/94990-10
Fax: 05027/94990-11

Vermietung


Anja Wrachtrup-Peetz

Telefon +49 172 52 07836

Adresse Wohngemeinschaft:
Grund 5
31636 Linsburg


Willkommen in der Seniorenpflege-Wohngemeinschaft Landhaus Lebrade

Wohnen wo andere Urlaub machen

In mitten der grünen Landschaft Schleswig Holsteins liegt unweit von Plön das kleine Dorf Lebrade. Hier befindet sich das geräumige Landhaus Lebrade. 12 Senioren und Seniorinnen leben in einer selbst bestimmten, gemütlichen Wohngemeinschaft zusammen. Die Einzelzimmer können mit eigenen Möbeln eingerichtet und dekoriert werden. Das Team der Cairful med Schleswig Holstein kümmert sich rund um die Uhr um das Wohl der Bewohner und Bewohnerinnen.

Klönschnack

Bei einem netten Klönschnack macht das Gemüse-Schnibbeln gleich noch viel mehr Spaß. In der Wohngemeinschaft wird täglich frisch nach den Wünschen und Rezepten der 12 Bewohner gekocht und gebacken, gern auch mit ihnen zusammen.

Cairful-Ladys

Die Cairful-Ladys kümmern sich zusammen mit dem Teamleiter Michael Reich um das Wohl der Bewohner im gemütlichen Landhaus Lebrade.

Fit bleiben

Gemeinsam ist man niemals einsam. Ein phantasievolles Beschäftigungsangebot sorgt dafür, dass Langeweile gar nicht erst aufkommt. Das tägliche Sportprogram macht zusammen mit den Freundinnen und Freunden in der Wohngemeinschaft viel Spaß und hält fit.

"Landhaus Lebrade"

Lannweg 6

24306 Lebrade

Telefon 04383 999 719

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Michael Reich
Teamleitung Landhaus Lebrade

reich@cairful-med.de

Wohngemeinschaft Landhaus Lebrade
Lannweg 6
24306 Lebrade
Telefon: 04383 999719

Vermietung:

Fidus Immobilienverwaltung GmbH
Angelique Belz

Belz@villa-vitalia.de

Am Schloss 5
23936 Bernstorf
Telefon 03841/30307 305


Ihre Pflegeplatzanfrage

Sie suchen für sich oder Ihren Angehörigen ein Apartment in unseren Seniorenpflege-Wohngemeinschaften? Schicken Sie uns gern eine unverbindliche Anfrage oder lassen Sie sich persönlich von unseren Mitarbeitern beraten.

Hier geht es zum Anfrageformular

Wir schützen unsere Bewohner und Mitarbeiter vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus

Wir sind bestrebt unsere Bewohner und Mitarbeiter bestmöglich vor einer Ansteckung mit dem Covid19-Virus zu schützen und setzen, ohne Ausnahmen, alle Vorgaben des RKI, sowie der Gesundheitsämter um. Um Ihnen auch weiterhin einen Zutritt zu unseren Einrichtungen zu ermöglichen, melden Sie sich bitte dringend vorab in der Einrichtung telefonisch an. Vor Ort werden wir dann mit Ihnen eine Testung durchführen, um eine mögliche Infektion mit dem Covid19-Virus möglichst auszuschließen.

Um die Google Map Ansicht zu aktivieren müssen Sie die Einwilligung erteilen. Alle Informationen zum Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.